Matthäus Hillmann
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Matthäus Hillmann, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe13.12.1694 evangelisch in Nagold (Nagold, CW)
Kind
Matthäus
VaterMatthäus Hillmann, Soldat, unter Hauptmann vom Stain, durlachisches Regiment
MutterAnna
Großvater MutterseiteJohann Zetel , "von Schnait, Haidenheimer Ambts", Nachname unsicher
Paten und Taufzeugen
Johann Gretschmar, Barbier in Nagold (Nagold, CW)
Johann Andreas Spiegel, Amtmann, vertritt den ersten Paten
Anna Maria Günther, Witwe
QuelleKB Nagold [S], Ta 1628-1735, oSz
Permalinkhttp://www.archion.de/p/1df00474f6/
Eintrag-IDta00000031
Erfassungsdatum25.09.2020
Änderungsdatum03.06.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000053.html (Stand: 22.08.2021, Aufruf: )