Samuel Nast
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Samuel Nast, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieEheeintrag
Eheschließung30.10.1713 evangelisch in Gärtringen (Gärtringen, BB)
BräutigamSamuel Nast, Korporal, württembergisches Leibregiment
BrautMaria Agnes Weiß
Vater des BräutigamsHans Michael Nast, Ratsverwandter in Kirnbach (Wolfach, OG)
Vater der BrautHieronymus Weiß (verstorben), Bäcker in Gärtringen (Gärtringen, BB)
QuelleKB Gärtringen [S], E 1667-1807, S. 33
Permalinkhttp://www.archion.de/p/b3090e103c/
Eintrag-IDe00000005
Erfassungsdatum16.10.2020
Änderungsdatum29.01.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000099.html (Stand: 30.04.2021, Aufruf: )