Josias Buckenhofer
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Josias Buckenhofer (Buckenhoffer), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt29.09.1712 in Gültstein (Herrenberg, BB)
Taufe29.09.1712 evangelisch in Gültstein (Herrenberg, BB)
Kind
Michael, unehelich
VaterJosias Buckenhoffer, ohne Rangangabe, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
MutterMaria Schrenth
Großvater MutterseiteMichael Schrenth
Paten und Taufzeugen
Hans Jakob Lorsch, Müller
Anna Katharina, Ehefrau von Hans Jerg Lang
EintragzitatZu den Eltern: "Hatten Sponsalia [= Verlobung] gehabt, ihnen auch Hochzeit zu halten von General a [kein Name angegeben] erlaubt. Sie hab ihre Straff aussgestanden"
QuelleKB Gültstein [S], M 1636-1783, Ta 1636-1771, S. 140
Permalinkhttp://www.archion.de/p/5dd3d36f6e/
Eintrag-IDta00000078
Erfassungsdatum30.10.2020
Änderungsdatum31.05.2021
EintragskategorieTodes- und Begräbniseintrag
Tod29.07.1713 in Gültstein (Herrenberg, BB), Todesursache: Gichter
Begräbnis31.07.1713 evangelisch in Gültstein (Herrenberg, BB)
verstorbene PersonMichael, ohne Altersangabe
VaterJosias Buckenhofer, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
SonstigesOpfer: 22 Kreuzer
QuelleKB Gültstein [S], M 1636-1783, To 1636-1782, S. 836
Permalinkhttp://www.archion.de/p/2178757e63/
Eintrag-IDto00000034
Erfassungsdatum30.10.2020
Änderungsdatum13.05.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000120.html (Stand: 22.08.2021, Aufruf: )