Maria Barbara Lästig
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen eine Maria Barbara Lästig, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt24.03.1709 in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Taufe24.03.1709 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Kind
Maria Barbara
VaterMichael Theophilus Prünster, Musterschreiber, Leibkompanie, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
MutterSophia Dorothea Zeller
Paten und Taufzeugen
Felix Christian Binder, Fähnrich, Leibkompanie, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
Johann Paulus Dietz, Skribent bei Herrn Amtmann
Anna Ursula, Ehefrau von Johann Martin, Bürgermeister
Maria Barbara Lästig, katholisch, ledig, Köchin bei Hauptmann Roth
QuelleKB Alpirsbach [S], Ta 1663-1731, Bl. 108v
Permalinkhttp://www.archion.de/p/d84d9e6aa8/
Eintrag-IDta00000172
Erfassungsdatum11.12.2020
Änderungsdatum20.02.2021
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt16.03.1712 in Gültstein (Herrenberg, BB)
Taufe17.03.1712 evangelisch in Gültstein (Herrenberg, BB)
Kind
Dorothea Margaretha
VaterMichael Tobias Priensterer, Musterschreiber, unter Hauptmann Roth, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
MutterSophia Dorothea
Paten und Taufzeugen
N.N. de Hasse, Leutnant, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
N.N. de Schleppegrell, Leutnant
Dorothea, Ehefrau von N.N. Roth, Hauptmann, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
N.N. Lästig, "Jungfrau Lästigin, bey Herrn Hauptmann Roth"
QuelleKB Gültstein [S], M 1636-1783, Ta 1636-1771, S. 139
Permalinkhttp://www.archion.de/p/7df59ca36d/
Eintrag-IDta00000077
Erfassungsdatum30.10.2020
Änderungsdatum20.02.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000127.html (Stand: 30.04.2021, Aufruf: )