Johannes Schmid
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Johannes Schmid (Schmied, Schmidt), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe20.01.1682 katholisch in Rohrdorf (Eutingen im Gäu, FDS)
Kind
Anna Christina
VaterGeorg Uez, Soldat, Regiment Taff
MutterAnna Elisabetha Thieringer
Paten und Taufzeugen
Johannes Schmidt, Korporal
Johannes Joachim von Schiz, Korporal
Tobias Walz, Soldat
Paulus Firnis, Soldat
Paulus Salensko, Soldat
Margaretha Wardegger, Ehefrau von N.N. Haidentaler, Wachtmeister
Anna Maria Betscher, Soldatin
Anna Bauer, aus Ergenzingen (Rottenburg am Neckar, TÜ)
QuelleKB Eutingen im Gäu [R], Ta 1662-1690, Ta Rohrdorf 1662-1690, oSz
Eintrag-IDta00000277
Erfassungsdatum05.04.2021
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt26.12.1713 in Haslach (Herrenberg, BB)
Taufe27.12.1713 evangelisch in Herrenberg (Herrenberg, BB)
Kind
Johannes
VaterJohannes Schmid, katholisch, württembergischer Soldat zu Fuß
MutterAnna
Paten und Taufzeugen
Konrad Wolpold, Schmied in Haslach (Herrenberg, BB)
Hans Jerg Sattler in Haslach (Herrenberg, BB)
Elisabetha Haug, Korporalin
QuelleKB Herrenberg [S], M 1639-1716, Ta 1655-1716, S. 407
Permalinkhttp://www.archion.de/p/04d6f97fbb/
Eintrag-IDta00000086
Erfassungsdatum05.11.2020
Änderungsdatum29.01.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000163.html (Stand: 30.04.2021, Aufruf: )