Michael Maier
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Michael Maier (Majer, Mayer), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieTodes- und Begräbniseintrag
Tod01.02.1712 in Kuppingen (Herrenberg, BB)
Begräbnis02.02.1712 evangelisch in Kuppingen (Herrenberg, BB)
verstorbene PersonMichael Mayer, katholisch, Tambour (Trommler), Kompanie unter Obrist von Tessin, reischachisches Kreisregiment zu Fuß, 19 J alt, geboren um 1693 (errechnet) in Radolfzell (Radolfzell am Bodensee, KN)
QuelleKB Kuppingen [S], M 1558-1719, To 1613-1718, S. 580
Permalinkhttp://www.archion.de/p/11973a4307/
Eintrag-IDto00000055
Erfassungsdatum13.11.2020
Änderungsdatum16.06.2021
EintragskategorieEheeintrag
Eheschließung28.06.1714 katholisch in Eutingen (Eutingen im Gäu, FDS)
BräutigamMichael Mayer, Soldat, unter Hauptmann Werner, harachisches Regiment, gebürtig aus Empfingen (Empfingen, FDS)
BrautAnna Barbara Fehr, aus Nordheim am Main (Nordheim am Main, KT)
QuelleKB Eutingen im Gäu [R], M 1684-1784, E 1684-1783, S. 262
Eintrag-IDe00000036
Erfassungsdatum10.04.2021
Änderungsdatum03.06.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000227.html (Stand: 22.08.2021, Aufruf: )