Konrad Straub
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Konrad Straub, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe16.09.1714 evangelisch in Nebringen (Gäufelden, BB)
Kind
Konrad, unehelich
VaterKonrad Straub, Soldat, württembergisches Kreisregiment, gebürtig aus Querbach (Kehl, OG), Herkunftsort sehr schlecht zu lesen, sehr unsicher!
MutterChristina Kirschner, gebürtig aus Nebringen (Gäufelden, BB)
Paten und Taufzeugen
Christian Maurer, Weber
martha, Ehefrau von Martin Egeler
Eintragzitatzu den Eltern: "beede noch ohnverehlichet"
QuelleKB Nebringen [S], M 1558-1786, Ta 1558-1786, Bl. 59v
Permalinkhttp://www.archion.de/p/744bef0d07/
Eintrag-IDta00000146
Erfassungsdatum23.11.2020
Änderungsdatum29.01.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000300.html (Stand: 17.06.2021, Aufruf: )