Georg Friedrich Appenzeller
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Georg Friedrich Appenzeller, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt11.06.1703 in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Taufe11.06.1703 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Kind
Rosina Magdalena
VaterGeorg Friedrich Appenzeller, Korporal, unter Hauptmann Ade Rudolphi
MutterMaria Magdalena
Paten und Taufzeugen
Hans Jerg N.N., Totengräber in Reutin (Alpirsbach, FDS)
Hans Jerg Glück, Bergmann
Anna Magdalena Nestler, Enkelin des Klosterküfers
QuelleKB Alpirsbach [S], Ta 1663-1731, Bl. 86r
Permalinkhttp://www.archion.de/p/1f876f8df9/
Eintrag-IDta00000162
Erfassungsdatum10.12.2020
Änderungsdatum29.01.2021
EintragskategorieTodes- und Begräbniseintrag
Begräbnis16.02.1704 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
verstorbene PersonRosina, 9 M alt, geboren Mai 1703 (errechnet)
VaterGeorg Friedrich Appenzeller, Musketier
QuelleKB Alpirsbach [S], M 1663-1808, To 1687-1708, S. 51
Permalinkhttp://www.archion.de/p/e8aa69a4fb/
Eintrag-IDto00000070
Erfassungsdatum07.01.2021
Änderungsdatum29.01.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000313.html (Stand: 17.06.2021, Aufruf: )