Hans Martin Hausmann
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Hans Martin Hausmann (Haußmann), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt12.01.1711 in Ehlenbogen (Alpirsbach, FDS)
Taufe12.01.1711 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Kind
Hans Martin, unehelich
VaterHans Martin Hausmann, Musketier, unter Hauptmann oder Oberst von Dessing, reischachisches Kreisregiment zu Fuß, gebürtig aus Schweiz, von der Mutter als Vater des Kindes angegeben
MutterChristina Adrion, jüngste Tochter ihres Vaters
Großvater MutterseiteHans Adrion, Stabsvogt in Ehlenbogen (Alpirsbach, FDS)
Paten und Taufzeugen
Hans Jakob Schäfer, Bauer auf dem Grezenbühl in Ehlenbogen (Alpirsbach, FDS)
Hans Jakob Adrion, Sohn von Hans Jakob Adrion (verstorben)
Maria Cleophe Armbruster, Tochter von Johann Armbruster, Kronenwirt
QuelleKB Alpirsbach [S], Ta 1663-1731, Bl. 114v
Permalinkhttp://www.archion.de/p/28d4134dd9/
Eintrag-IDta00000178
Erfassungsdatum07.01.2021
Änderungsdatum20.02.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000354.html (Stand: 30.04.2021, Aufruf: )