Johann Heinrich Maier
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Johann Heinrich Maier (Majer, Mayer), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Geburt25.09.1711 in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Taufe25.09.1711 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Kind
Hans Jerg
VaterJohann Heinrich Majer, Musketier, Kompanie unter Hauptmann Selgau, reischachisches Kreisregiment zu Fuß, gebürtig aus Metzingen (Metzingen, RT)
MutterMagdalena Maser
Paten und Taufzeugen
Jerg Martin Renk, Gerberknecht, er und der nächste Pate: durchgestrichen, "habens wieder geändiret"
Johannes Adrion, Sohn des Erlenmüllers Jerg Adrion
Hans Jerg Glauner, Nagelschmied
Maria Cleophe Schuhmacher, ledig
Anna Katharina Springmann, ledig
QuelleKB Alpirsbach [S], Ta 1663-1731, Bl. 117r
Permalinkhttp://www.archion.de/p/2ec67a7b74/
Eintrag-IDta00000179
Erfassungsdatum07.01.2021
Änderungsdatum20.02.2021
EintragskategorieTodes- und Begräbniseintrag
Tod03.01.1713 in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
Begräbnis03.01.1713 evangelisch in Alpirsbach (Alpirsbach, FDS)
verstorbene PersonHans Jerg, Kind, ohne Altersangabe
VaterJohann Heinrich Majer, Musketier, reischachisches Kreisregiment zu Fuß
QuelleKB Alpirsbach [S], M 1663-1808, To 1708-1731, S. 102
Permalinkhttp://www.archion.de/p/fa077dd5d8/
Eintrag-IDto00000085
Erfassungsdatum08.01.2021
Änderungsdatum20.02.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000369.html (Stand: 22.08.2021, Aufruf: )