Johannes Sircker
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Johannes Sircker, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe27.05.1707 evangelisch in Dürrmenz (Mühlacker, PF)
Kind
Maria Christina
VaterJohannes Sircker, Korporal, Kompanie unter Hauptmann Bopp, durlachisches Kreisregiment, gebürtig aus "Haußen in Lüzenburg"
MutterAnna Maria, gebürtig aus Oberschopfheim (Friesenheim, OG)
Paten und Taufzeugen
Christoph Frey, Feldwebel, Kompanie unter Hauptmann Bopp, durlachisches Kreisregiment, aus Mühlberg (nicht eindeutig zu verorten)
Johann Heinrich Moritz, Feldwebel, hornische Kompanie, aus Meißen (Meißen, MEI)
Christina, Ehefrau von Kaspar Rupp, Korporal, aus "Boppra"
Anna Maria, Ehefrau von Hans Jerg Zucker, Korporal, Kompanie unter Hauptmann Fasold
Sonstigesder Taufeintrag steht nach dem 25.12.1707, auf S. 55 steht hierzu nach dem Taufeintrag von 24.05.1707: "[z]u End diß Jahrs folgt noch [m]ehr die hirher gehöhren" (teils Papierverlust)
QuelleKB Mühlacker [S], M 1690-1738, Ta 1690-1738, S. 57
Permalinkhttp://www.archion.de/p/9f73e09410/
Eintrag-IDta00000195
Erfassungsdatum12.01.2021
Änderungsdatum22.05.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000393.html (Stand: 17.06.2021, Aufruf: )