Johannes Neumaier
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Johannes Neumaier (Neumayer), in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe27.10.1689 katholisch in Eutingen im Gäu (Eutingen im Gäu, FDS)
Kind
Franziskus Ferdinandus
VaterJohannes Neumayer, Fourier, savorisches Dragonerregiment
MutterUrsula Neumayer
Paten und Taufzeugen
Johann Albert, Leutnant, savorisches Dragonerregiment
Albert von Ozenbach
Christoph Michael Berenthaler, Regimentswagenmeister, savorisches Dragonerregiment
Johann Aigner, Marketender, savorisches Dragonerregiment
Anna Ludmilla Berni, Hauptmannin
Marina Reck
Sonstigesweitere Quelle: KB Eutingen im Gäu [R], M 1684-1784, Ta 1685-1784, S. 11, in der weiteren Quelle sind nur die Patinnen sowie, jeweils ohne Rang oder Funktion, der zweite und der dritte Pate angegeben, der zweite Pate ist in der ersten Quelle nicht angegeben, evtl. sind der erste und der zweite Pate auch eine Person (in beiden Fällen ist "praenobilis ac generosus" [= der hochedle und adlige] vorangestellt)
QuelleKB Eutingen im Gäu [R], Ta 1662-1690, S. 69
Eintrag-IDta00000251
Erfassungsdatum20.02.2021
Änderungsdatum10.04.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000449.html (Stand: 30.04.2021, Aufruf: )