Johannes Lesch
Im Folgenden sind alle bisher im Zeitraum 1683-1718 gefundenen Einträge aufgeführt, in denen ein Johannes Lesch, in dieser oder in ähnlicher Namensvariante, genannt ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Personen zwangsläufig dieselbe Person sind, es kann auch Namensgleichheit vorliegen.
EintragskategorieGeburts- und Taufeintrag
Taufe31.03.1706 evangelisch in Kayh (Herrenberg, BB)
Kind
Johann Wendel
VaterJohannes Lesch, ohne Rangangabe, württembergisches hermännisches Regiment, gebürtig aus Schwäbisch Hall (Schwäbisch Hall, SHA), in Kayh einquartiert
MutterBarbara
Paten und Taufzeugen
Johann Wendel Franck, Führer, württembergisches hermännisches Regiment, aus Hohenhaslach (Sachsenheim, LB)
August Ferdinand Stein, ohne Rangangabe, württembergisches hermännisches Regiment, aus Stuttgart (Stuttgart)
Anna Katharina, aus Stuttgart (Stuttgart), Ehefrau von Johann Wendel Franck, s.o.
Johanna Gottfriede, Tochter von Immanuel Brigel, Pfarrer in Kayh (Herrenberg, BB)
QuelleKB Kayh [S], Ta 1697-1779, S. 58
Permalinkhttp://www.archion.de/p/d0f2af5a64/
Eintrag-IDta00000495
Erfassungsdatum15.07.2021
Zitierempfehlung:www.uwe-heizmann.de/militaer/ma0000875.html (Stand: 22.08.2021, Aufruf: )